Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Bitte Überschrift anklicken um Infos und Downloads zu erhalten

Schauen Sie auch unter den Videos nach

Regionale Energieoffensive der FREIEN WÄHLER

______________________

FW-Onlineshop

Klicken Sie für die Bestellung von Druck- und Streuartikeln der FREIEN WÄHLER auf unsere neue Internetseite www.fw-werbemittel.de!

______________________

Seiteninhalt

Wagner Ewald

Am 19.September 2013 überreichte Landrätin Johanna Rumschöttel im Rahmen einer Feierstunde Ewald Wagner im Beisein seiner Gattin Rosa und Bürgermeister Klaus Korneder die

Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland


Diese hohe Auszeichnung hatte Ewald Wagner auf Vorschlag unseres
Ministerpräsidenten Horst Seehofer am 28.11.2012 von Bundespräsident Joachim Gauck verliehen bekommen!

Ewald Wagner war über 32 Jahre lang Gemeinderatsmitglied
der Gemeinde Grasbrunn, viele Jahre davon Mitglied im Rechnungsprüfungs-, Hauptverwaltungs- und Sozial-Ausschuss sowie Vertreter im Bauausschuss. Von 2002 bis 2009 hatte er das Amt des Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler inne.

Für seine herausragenden Verdienste wurde er 2010 mit der
Ehrennadel in Gold des Bayerischen Landesverbandes der Freien Wähler ausgezeichnet und zum Ehrenmitglied der FWG  ernannt.

Einige seiner ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Gemeinde:

Stopselclub Harthausen:
seit 1957 Mitglied, von 1969 - 1991 erster Vorstand
seit 2007 Ehrenmitglied

Schützenverein Frohsinn Harthausen:
1965 Gründungsmitglied, von 1982 - 2007 Revisor
seit 2008 Ehrenmitglied

Bürgervereinigung Freizeitheim Harthausen:
1977 Gründungsmitglied
von 1977 - 1979 erster Vorsitzender

Harthauser Stockschützen:
Mitglied seit 1980, Sportleiter seit 2005

Harthauser Dorftheater:
1981 Gründungsmitglied der Theatergruppe als Teil des Stopselclubs
von 1981 bis 1991 stellvertretender Vorstand
ab 1991 eigenständiger Verein
Viel Jahre Technischer Leiter und Bühnenbauer
Seit 2007 Ehrenmitglied

Harthauser Heimatkreis:
1992 Gründungsmitglied
1992 bis 1994 stellvertretender Vorstand

August und Babette Simader Stiftung
seit 2007 Mitglied im Stiftungsrat,
seit 2012 Stellvertr. Vorsitzender des Stiftungsrats